Rescue Day auf der Brändi

Am 23. Juli 2017 lud der Kajakclub Kramsach zu einem vereinsinternen Sicherheitstraining an der Brandenberger Ache. Mit fünf Erwachsenen und zwei Youngsters aus unserer Jugendgruppe ging es bei schönem Sonntagswetter und einem super Pegel von 74cm auf den unteren Abschnitt der Brandenberger Ache. Dort wurde im Wildwasser geschwommen, Wurfsäcke geworfen, Schwimmer geborgen, geknotet, Seiltechniken trainiert und Flaschenzüge gebaut. Bei einer gemütlichen Grillerei beim Bootshaus ließen wir diesen ereignisreichen und informativen Tag ausklingen.

Danke an Maggo für die Organisation, das Equipment und die Fotos!!

Deine Meinung ist uns wichtig

*